Malteser Kunstwettbewerb 2020: Teilnahme bis zum 30. April!

Malteser Kunstwettbewerb 2020: Teilnahme bis zum 30. April!
Malteser Kunstwettbewerb 2020: Teilnahme bis zum 30. April!

Die Malteser laden ihre Kundinnen und Kunden zur Teilnahme am Kunstwettbewerb 2020 ein: Noch bis zum 30. April können bis zu drei Arbeiten (oder maximal zwei Fotos pro Arbeit) für den Wettbewerb eingereicht werden. Gemalt, gezeichnet oder geformt - alle Formen der bildenden Kunst sind gern gesehen!
Vom Hausnotruf über den Menüservice bis hin zur ambulanten Pflege oder zum Betreuten Wohnen – zur Teilnahme eingeladen sind alle KundInnen der Malteser im Oldenburger Münsterland, inklusive Angehörige. Für die Bewertung der Einsendungen konnten erfahrene Jurymitglieder gewonnen werden: Gunda Schneider (Künstlerin), Uwe Oswald (Künstler), Dr. phil. June H. Park (Fachleiter Design-pädagogik Universität Vechta), Ludger Ellert (Malteser-Diözesanleiter) und Reinhard Bockhorst (Dipl. Grafikdesigner). Drei Hauptpreise sind ausgelobt: 500 Euro für den 1. Platz, 300 Euro für den 2. Platz und 200 Euro für den 3. Platz. In einer Ausstellung zum Wettbewerb sollen die Originale abschließend präsentiert werden. Darüber hinaus möchten die Malteser ihre Grußpost für das Jahr 2021 mit den eingesendeten Kunstwerken versehen und einen Jahreskalender mit den Bildern der prämierten Werke veröffentlichen.

 

 

Weitere Infos und Anmeldung:
Zur Teilnahme genügt eine formlose Anmeldung per E -Mail, Telefon oder Post:

Malteser im Offizialatsbezirk Oldenburg
Ansprechpartnerin: Dorit Neuhaus
Lattweg 2, 49377 Vechta 
Tel.: 04441 9250 134 
E-Mail: Dorit.Neuhaus@malteser.org

Alle notwendigen Unterlagen werden dann von den Maltesern zugesendet. Weitere Informationen und Formulare zum Download: http://www.malteser-offizialatsbezirk.de/ kunstwettbewerb2020

Achtung: Die Unterlagen müssen spätestens bis zum 30. April 2020 vorliegen!